Dr. Eric Karlsson

D.N., N.D., D.C.T.M., D.S.M., R.M

ERMÖGLICHT IHNEN EINEN BESSEREN GESUNDHEITSZUSTAND UND EINE HÖHERE LEBENSQUALITÄT DURCH BERATUNGEN, BEHANDLUNGEN, VORTRÄGE UND KURSE.

MEIN SERVICE UMFASST:

  • Selbstheilkunde/Selbstheilverfahren (Englisch: Nature Cure) – ein nicht medizinischer Zugang zu Gesundheit und Heilung. Erklärung der Selbstheilung, Psychotherapie, Positives Denken, Irisdiagnostik, individuelle Programme einschließlich Hydrotherapie, Übungen und Möglichkeiten des Lebensstils. Effektive individuelle Diät Therapie für verschiedene Krankheitszustände. Erforschung der GRÜNDE von Krankheit und schlechter Gesundheit. Beratung über Möglichkeiten, diese Gründe zu ENTFERNEN.
  • Persönliche Beratungen mit dem Ziel einer radikalen Änderung des Lebensstils und der Lebenseinstellung des Erkrankten, was zu einer Stärkung des Selbstvertrauens, Erfüllung und Gesundheit führt.
  • Naprapathie.
  • Bindegewebsmassage.
  • Hydrotherapiebehandlungen wie Wirbelbad, Sitzbad, Dampfbad, Körperpackungen etc.
  • Neurometer Diagnose. Eine Methode, die Nervenkraft im Körper zu messen um Krankheitsprozesse zu diagnostizieren.
  • Beratung über Amalgamentfernung.
  • Lehrbücher und Artikel über Selbstheilkunde und verwandte Themen. Neues Buch in Vorbereitung.

Kurse:

  • Selbstheilung und gesunde Lebensstil.
  • Naturbelassene Lebensmittel (Rohkost/Whole Fresh Food) das Selbstheilung ermöglicht.
  • Essbare Wildpflanzen.
  • Rückentraining.
  • Yoga.

Vorträge über ein oder mehrere der folgenden Themen:

  • Selbstheilkunde und Selbstheilverfahren – ein natürliches Gesundheitssystem
  • Vincenz Priessnitz, der unbekannte  Kolumbus der Medizin und Gründer der Kurortebewegung und Naturheilkunde
  • Die Philosophie und Geschichte der Natürlichen Selbstheilkunde
  • Behandlung von Akuten und Chronischen Krankheiten
  • Die Voraussetzungen für Gesundheit
  • Die Ursachen der Krankheit
  • Gründe von Krankheit und Gesundheit
  • Prinzipien der Selbstheilkunde
  • Erklärung der Selbstheilung
  • “Vis Mediatrix Naturae”– oder die heilende Kraft der Natur
  • Das Geheimnis der Heilung
  • Strukturelle, biochemische und geistige Balance
  • Natürliches Leben
  • Natürliche Therapie und Diagnose; Hydrotherapie, Naprapathie, Psychotherapie und Irisdiagnostik
  • Philosophisches Vergleichen Selbstheilkunde vs. Medizin
  • Selbstheilung oder Herkömmliche Medizin?
  • Die Kombination von Fasten und Fieber – der Königsweg zur Gesundheit
  • Ruhe, Schlaf und Entspannung
  • Nervenenergie und Kreislauf
  • Natürliche Familienplanung
  • Welche rolle spielen Mikroorganismen in der Natur, bei Gesundheit und Krankheit
  • Das Föllingeprojekt – eine wissenschaftliche Studie über Rohkost bei der Behandlung von vier Krankheiten
  • Zähne als Ursache für Krankheit
  • Rohkost im Zusammenhang mit Zahnproblemen
  • Rohkost basiert auf naturlich frischem  Obst und Gemüse.
  • Warum sind frische Lebensmittel von Vorteil gegenüber gekochtem
  • Wie man Zivilisations- und Lebensbedrohliche Krankheiten verhindern kann
  • Essbare Wildpflanzen
  • Wie verhindert man verbreitete Zivilisationskrankheiten der westlichen Welt wie Krebs, Herz- Kreislauferkrankungen, Leber- und Gallenerkrankungen, Magen und Darmerkrankungen, Diabetes, Akne, Ekzeme, Psoriasis, Depression, Allergie, Asthma, Übergewicht, chronische Müdigkeit etc.
  • Osteoporose – die wirklichen Ursachen und der Mythos um Kalzium
  • Medizinische Untersuchungen über die Zusammenhänge von Diät, Lebensstil und Gesundheit
  • 38 Jahre mit Rohkost und natürlichem Lebensstil
  • Kunstdünger im Zusammenhang mit Krankheit, Mikroorganismer und Böden
  • Wie wir die globalen Umweltprobleme lösen können
  • Essen und Leben für eine bessere Zukunft

Andere Themen auf anfrage

Behandlung von:
Probleme in der Wirbelsäule, Muskeln und Bänder, Steifheit, Narbengewebe, Bandscheibenschäden, Ischiasnerven, Schmerzen in den Schultern, Armen, Händen, Beinen, Knien und Füßen, Schleimbeutelentzündung, Kopfschmerzen und Migräne, Sportverletzungen, chronischen und akuten Schmerzzustände, Arthritis und Rheumatismus, Kreislaufproblemen, Problemen mit dem Kiefergelenk, chronischer Müdigkeit, Krankheiten des Verdauungsapparates, Hautausschlägen, Übergewicht, Asthma, Allergien etc.

QUALIFIKATIONEN

  • Doktor der Naprapathie (Schweden 1983)
  • Diplom in Selbstheilkunde (Australien 1992). Student des in Australien legendären Praktikern des Selbstheilkunde, Chiropraktikers, Osteopathen, Autors, Meisters des Irisdiagnostik und des Fastenexperten Kenneth S. Jaffrey – auch wohlbekannt als charismatischer Redner in 3333 Vorträgen.
  • Zusammenarbeit mit der bekannten Heilpraktikerin und Gesundheitspädagogin Lilly Johansson (Schweden) in ihrem Gesundheits- und Erholungszentrum. Ihre Methoden wurden wissenschaftlich überprüft und es wurde bestätigt, dass sie Heilung oder Gesundheitsverbesserung bei 94% der Patienten erreichte, die vorher im Durchschnitt über elf Jahre ohne Verbesserung oder mit Verschlimmerung ihres Zustandes mit moderner Medizin behandelt wurden.
  • Diplome in: Schwedischer Massage, Bindegewebsmassage, Krankengymnastik und Reflexzonentherapie (Schweden).
  • Kurse mit Zertifikat in den Grundprinzipien der Gebißstellung und zwei Kurse in Biologischer Medizin (Schweden).
  • Heilmassagetherapeut (Australien).

NAPRAPATHIE

  • Ist eine natürliche Methode zur Schmerzlinderung, die Wirbel- und Muskelprobleme, Sportverletzungen, Kopfschmerzen, Migräne etc. behandelt.
  • Ist eine Methode um Narbengewebe in Muskeln, Sehnen und Bändern aufzulösen, um die Funktion von Nervenkraft, Blutzirkulation und Lymphfluss zu verbessern, was die Heilung fördert.
  • Wird in einem vierjährigen Kurs in Stockholm, Schweden und in Chicago, USA unterrichtet.

ZIEL MEINER ARBEIT

  • Das Wissen über Heilung und menschliche Biologie jedem Interessierten zugänglich zu machen.
  • Durch Wissensvermittlung und natürliche Therapie Kranken zu helfen ihre Gesundheit wiederzuerlangen.
  • Die Philosophie der Selbstheilkunde zu Lehren und die Arbeiten solcher wichtigen Autoritäten wie Vincenz Priessnitz, Louis Kuhne, Dr. R.T. Trall, Dr. John Tilden, Mahatma Gandhi, Herbert Shelton, Sarma K. Lakshman, Professor Edmond Szekely, Lilly Johansson und Kenneth S. Jaffrey zu verbreiten.
  • Einen Lebensstil zu fördern, der mit der Natur in Harmonie ist und dadurch ökologisch nachhaltig.

STAND 1/2014